Update Marstall

Große Fortschritte auf unserer Baustelle am Marstall: die helle Klinkerfassade zeichnet sich bereits deutlich unter dem Fassadengerüst ab...

-+ weiterlesen: Update Marstall

Der Stahlbau steht!

In luftiger Höhe laufen zur Zeit die Stahlbauarbeiten am Energiespeicher in Hildesheim-Drispenstedt. Das bizarr anmutende Stahlgerüst…

-+ weiterlesen: Der Stahlbau steht!

Wettbewerbserfolg Emslandmuseum

Beim Wettbewerb für die Erweiterung des Emslandmuseums in Lingen wird unser Beitrag mit dem 3. Preis ausgezeichnet.

-+ weiterlesen: Wettbewerbserfolg Emslandmuseum

Wettbewerbserfolg in Mainz

Beim gutachterlich beschränkten Wettbewerb für den Neubau des KKV Dienstleistungszentrums in Mainz-Kastel bestehend aus Tagespflege- und betreuter Wohnanlage wird unsere Arbeit mit dem 2. Preis ausgezeichnet.

-+ weiterlesen: Wettbewerbserfolg in Mainz

Nominierung

Wir freuen uns, dass unser Projekt Busbahnhof Gummersbach für den Deutschen Lichtdesign-Preis 2017 in der Kategorie Außenbeleuchtung nominiert worden ist!

-+ weiterlesen: Nominierung

Zwischenbericht

Für unsere Projekte „Bibliotheksgebäude im Kloster Loccum“ und „Eingangsbereich Erlebnis-Zoo Hannover“ wurden im März die Bauantragsunterlagen eingereicht.

-+ weiterlesen: Zwischenbericht

Wettbewerbserfolg

Beim städtebaulich-architektonischen Ideen- und Realisierungswettbewerb „Schloßplatz Bad Rodach“ wird unsere Arbeit in Arbeitsgemeinschaft mit plandrei Landschaftsarchitektur mit einem 2. Preis für den „Ideenteil Neubebauung“ sowie mit einem 3. Preis für den „Realisierungsteil Umbau Rückertschule und Jagdschloss“ ausgezeichnet.

-+ weiterlesen: Wettbewerbserfolg

Wettbewerbserfolg Erlebnismuseum

Beim Realisierungswettbewerb für das Erlebnismuseum Zeit-Werk-Stadt erhält unser Büro eine Anerkennung. Die Preisverleihung findet am 03.02.2017 in Frankenberg/Sa statt.

-+ weiterlesen: Wettbewerbserfolg Erlebnismuseum

Baustart Energiespeicher

Seit Beginn des Jahres laufen die Rohbauarbeiten für das gemeinsam mit dem Hildesheimer Energieversorger EVI entwickelte Projekt Energiespeicher.

-+ weiterlesen: Baustart Energiespeicher

Richtfest am Marstall

Der Rohbau steht. Die STRABAG Real Estate GmbH begeht heute das Richtfest für das von pape+pape geplante Marstall Quarree (MARQ).

-+ weiterlesen: Richtfest am Marstall

Wettbewerbserfolg

Beim Wettbewerb für die Neuerrichtung der Bibliothek des Predigerseminars im Kloster Loccum wird unsere Arbeit mit dem 1.Preis ausgezeichnet. Wir freuen uns sehr auf diese herausragende Aufgabe!

-+ weiterlesen: Wettbewerbserfolg

Baustelle am Marstall

Der Rohbau wächst schnell. Auf unserer Baustelle am Marstall laufen zur Zeit die Betonierarbeiten der Außenwände für das 2.Obergeschoss.

-+ weiterlesen: Baustelle am Marstall

Auszeichnung ICONIC AWARDS 2016

Bei den diesjährigen ICONIC AWARDS wurde unser Projekt ZOB Gummersbach als „Winner“ in der Kategorie „Architecture“ ausgezeichnet. Wir freuen uns über diesen Erfolg!

-+ weiterlesen: Auszeichnung ICONIC AWARDS 2016

Wettbewerbserfolg

 Beim Wettbewerb „Erweiterung des Siftungscampus der Montag-Stiftungen“ in Bonn erhält unser Büro in Zusammenarbeit mit plandrei Landschaftsarchitekten eine Anerkennung.

-+ weiterlesen: Wettbewerbserfolg

Wettbewerbserfolg

Beim Wettbewerb für den Rathausneubau in Salem wurde unser Büro gemeinsam mit GTL Landschaftsarchitekten mit dem 4.Preis ausgezeichnet.

-+ weiterlesen: Wettbewerbserfolg

DGNB Vorzertifikat in Gold

Unmittelbar vor dem Beginn der Rohbauarbeiten erhält das von pape+pape geplante Gebäude am Marstall in Hannover das DGNB Vorzertifikat in Gold.

-+ weiterlesen: DGNB Vorzertifikat in Gold

"Mit offenen Armen"

german-architects.com berichtet über den Wettbewerbserfolg für den Shop- und Eingangsbereich des Erlebnis-Zoos Hannover. Tore Pape stellt sich den Fragen zum Wettbewerb.

-+ weiterlesen: "Mit offenen Armen"

1. Preis Erlebnis-Zoo Hannover

Gemeinsam mit nsp landschaftsarchitekten freuen wir uns über den 1. Preis beim Wettbewerb für den neuen Eingangsbereich des Erlebnis-Zoos Hannover!

-+ weiterlesen: 1. Preis Erlebnis-Zoo Hannover

Berufung in den Städtebaubeirat der Stadt Göttingen

Tore Pape wurde am 18.12.2015 als neues Mitglied in den Städtebaubeirat der Stadt Göttingen berufen.

-+ weiterlesen: Berufung in den Städtebaubeirat der Stadt Göttingen

Einweihung ZOB Gummersbach

Am 12.12.2015 wurde der von pape+pape architekten entworfene neue Gummersbacher Busbahnhof seiner Bestimmung übergeben.

-+ weiterlesen: Einweihung ZOB Gummersbach

Auszeichnung vorbildlicher Bauten Nordrhein-Westfalen

pape+pape freuen sich über gleich zwei Preise bei der diesjährigen Auszeichnung vorbildlicher Bauten des Landes Nordrhein-Westfalen.

-+ weiterlesen: Auszeichnung vorbildlicher Bauten Nordrhein-Westfalen

Hohe Auszeichnung für das Drachenfelsplateau Königswinter

Das von pape+pape geplante Drachenfelsplateau in Königswinter ist das „vorbildlichste öffentliche Bauprojekt" Deutschlands!

-+ weiterlesen: Hohe Auszeichnung für das Drachenfelsplateau Königswinter

Architekturpreis Rheinland-Pfalz

Beim diesjährigen Architekturpreis des BDA Landesverbands Rheinland-Pfalz erhält das Wohnhaus in Bacharach eine Anerkennung. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung!

-+ weiterlesen: Architekturpreis Rheinland-Pfalz

pape+pape beim Tag der Architektur

Zusammen mit geenbox Landschaftsarchitekten präsentieren wir unser Projekt Querung Ackermann & Heiner-Brand-Platz beim diesjährigen Tag der Architektur NRW am 27.und 28.06.2015 in Gummersbach.

-+ weiterlesen: pape+pape beim Tag der Architektur

Deutscher Lichtdesign-Preis 2015

Gemeinsam mit dem Büro Licht Kunst Licht freuen wir uns über die Auszeichnung unseres Projekts Drachenfelsplateau Königswinter mit dem Deutschen Lichtdesign-Preis 2015 in der Kategorie Hotel und Gastronomie.

-+ weiterlesen: Deutscher Lichtdesign-Preis 2015

Baubeginn Querung Kampstraße

Die Bauarbeiten an der Querung Kampstraße in Gummersbach haben begonnen.

-+ weiterlesen: Baubeginn Querung Kampstraße

Vortrag in Lingen

Am 10. Februar 2015 referieren Ulrike und Tore Pape in der Vortragsreihe „Lingen & Technik" im IT-Zentrum Lingen.

-+ weiterlesen: Vortrag in Lingen

Vortrag an der Leibniz Universität Hannover

pape+pape mit einem Werkvortrag am Institut für Entwerfen und Städtebau in der Seminarreihe „Das Haus – die Stadt" von Stadtbaurat Uwe Bodemann.

-+ weiterlesen: Vortrag an der Leibniz Universität Hannover

Auszeichnung German Design Award

Das Projekt Drachenfelsplateau Königswinter erhält eine Auszeichnung in der Kategorie „Architecture und Urban Space".

-+ weiterlesen: Auszeichnung German Design Award

Goldene Schindeln - schwarzer Beton

Die Montage der Dachschindeln beim ZOB Gummersbach
schreitet zügig voran.

-+ weiterlesen: Goldene Schindeln - schwarzer Beton

Erfolg zum Jahresende

Beim Wettbewerb „Eingangs- und Ausstellungsgebäude für das Freilichtmuseum Molfsee" erhalten pape+pape eine Anerkennung zusammen mit GTL Landschaftsarchitekten.

-+ weiterlesen: Erfolg zum Jahresende

Wettbewerbserfolg Bundesamt für Justiz

zusammen mit Bauwerkstadt Bonn und Planorama Landschaftsarchitektur

-+ weiterlesen: Wettbewerbserfolg Bundesamt für Justiz

Hugo-Häring-Auszeichnung für das Rathaus Leingarten

Die Preisverleihung findet am 22.10. um 19 Uhr im Bankhaus Heilbronn statt.

-+ weiterlesen: Hugo-Häring-Auszeichnung für das Rathaus Leingarten

Drei dabei! Auszeichnung guter Bauten Nordrhein-Westfalen

Alle drei eingereichten Bauvorhaben erhalten Auszeichnung und Anerkennungen.

-+ weiterlesen: Drei dabei! Auszeichnung guter Bauten Nordrhein-Westfalen

Wohn- und Geschäftshaus in Hannover: 1.Preis

pape+pape architekten haben am 29.07.2014 den Wettbewerb für ein Gastronomie-, Büro- und Wohngebäude "Am Marstall" in Hannover gewonnen.

-+ weiterlesen: Wohn- und Geschäftshaus in Hannover: 1.Preis

German Design Award – Nominee

Das Projekt "Drachenfelsplateau Königswinter" wurde für den German Design Award nominiert.

-+ weiterlesen: German Design Award – Nominee

Werkvortrag BDA Bonn

Beim diesjährigen Sommerfest des BDA Bonn-Rhein-Sieg am 05.06.2014 hält Ulrike Pape den Festvortrag

-+ weiterlesen: Werkvortrag BDA Bonn

max 45: Auszeichnung und Belobigung

Tore Pape beim Architektur-Förderpreis “max 45 in Niedersachsen 2014“

-+ weiterlesen: max 45: Auszeichnung und Belobigung

Fertigstellung Wohnhaus in Bacharach

Nach knapp einjähriger Bauzeit ist das Wohnhaus hoch über dem Rhein mit Blick auf die gegenüberliegenden Weinberge fertiggestellt.

-+ weiterlesen: Fertigstellung Wohnhaus in Bacharach

Einreichung des Förderantrags

Einreichung des Förderantrags zum „Neubau der Verknüpfungsstelle Bahnhof Gifhorn Stadt im Zuge der Umfeldgestaltung Bahnhofstraße“.

-+ weiterlesen: Einreichung des Förderantrags

Montage tonnenschwerer Stahlträger

Gestern wurde mit der Montage der tonnenschweren Stahlträger am ZOB Gummersbach begonnen.

-+ weiterlesen: Montage tonnenschwerer Stahlträger

Rathaus in Plaidt: 2.Preis

pape+pape architekten freuen sich über den 2. Preis beim Realisierungswettbewerb Rathaus der VG Pellenz in Plaidt zusammen mit GTL Landschaftsarchitekten

-+ weiterlesen: Rathaus in Plaidt: 2.Preis

Montage Querung Ackermanngelände

Gestern ist mit der Montage der ersten Wandelemente in Gummersbach begonnen worden.

-+ weiterlesen: Montage Querung Ackermanngelände

Montagebeginn der Stahlbetonfertigteile

Die Montage der Stahlbetonfertigteile am ZOB Gummersbach hat begonnen

-+ weiterlesen: Montagebeginn der Stahlbetonfertigteile

Fraunhofer NetzWertZentrum: 2.Preis

pape+pape architekten erhalten den 2. Preis beim Realisierungswettbewerb Fraunhofer NetzWertZentrum Benediktbeuern zusammen mit Mann Landschaftsarchitekten

-+ weiterlesen: Fraunhofer NetzWertZentrum: 2.Preis

Werkbericht an der THM Gießen

pape+pape architekten mit einem Werkbericht an der THM Gießen (14.01.2014, 18:00 Uhr)

-+ weiterlesen: Werkbericht an der THM Gießen

Neubau ZOB Gifhorn: 1.Rang

pape+pape architekten erhalten den 1. Rang beim Einladungswettbewerb „Neubau ZOB  / Neugestaltung Bahnhof / Bahnhofstraße Gifhorn“

-+ weiterlesen: Neubau ZOB Gifhorn: 1.Rang

2.BA Bahnhofserweiterung in Unna

Feierliche Eröffnung des 2. Bauabschnitts „Bahnhofserweiterung / Neustrukturierung des Bahnhofsumfelds“ in Unna

-+ weiterlesen: 2.BA Bahnhofserweiterung in Unna

Rathaus Leingarten beim Tag der Architektur

Rathaus Leingarten beim Tag der Architektur Baden-Würtemberg

-+ weiterlesen: Rathaus Leingarten beim Tag der Architektur